schnell gebackener russischer Heidelbeerkuchen

Zutaten

  • 1 Glas (720 ml) Heidelbeeren
  • 3 Eier
  • 50g Zucker
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Mehl
  • 200 ml Milch
  • Puderzucker zum Servieren

Zubereitung

Die Heidelbeeren über ein Sieb abtropfen lassen.

Die Eier zusammen mit dem Zucker, Vanillezucker, der Prise Salz und der Milch verrühreren. Dann das Mehl dazugeben und solange rühren bis der Teig glatt ist.

Die Backform fetten, den Teig in die Form gießen. Anschließend die abgetropften Heidelbeeren über den Teig verteilen.

Bei 180 Grad ca. 40 min backen.

Falls gewünscht vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Zusammenfassung
Name des Rezepts
Heidelbeerkuchen
Veröffentlicht auf
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Zeit insgesamt
durchs. Bewertung
4 Based on 1 Review(s)